Meine „Lern-Burg“

Fortlaufendes Angebot zur Lernförderung in „Meine Burg“ oder online in Absprache mit dem Lernhelferteam.

In Zeiten von Corona und seinen negativen Auswirkungen möchten wir Flüchtlings- und Kindern in benachteiligten Lebenslagen den Zugang zu Bildung erleichtern – denn das erst ermöglicht Integration und ebnet den Weg zur gesellschaftlichen Teilhabe.
Meine Burg als „Lern-Burg“ ist in diesem Falle optimal und Voraussetzung, das Angebot ohne weitere bürokratische Hindernisse zu nutzen. Viele Kinder brauchen unsere unterstützende Hilfe, und nur gemeinsam können wir es angehen, denn: gemeinsam sind wir stark.

Gefördert wird das Projekt über das Spendenportal betterplace.org und all seinen SpenderInnen.

Anmeldung: to.elke.bone@gmail.com | 0163 6974491

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.