Exkursion in den Eifelpark Gondorf

Sonntag, 15. August 2021 – Ein ganz besonderer Ausflug für unsere Kinder und Jugendlichen.
Auf einer Fläche von rund 100 Fußballfeldern bietet der Eifelpark Gondorf eine einzigartige Kombination aus Tierpark und Freizeitpark. In großzügigen Gehegen kann man bei einem Ausflug in den Eifelpark Hirsche, Rehe, Braunbären, Wölfe, Luchse, Erdmännchen, Wallaby, Kängurus und viele weitere Wildtiere aus nächster Nähe beobachten. Besonders beeindruckend und lehrreich zugleich ist unser „tierisches Highlight”: die atemberaubende Greifvogel-Flugschau. Die große Eifelpark Falknerei lässt Sie Adler, Falken, Mönchsgeier, Wüstenbussarde und weitere Greifvogelarten hautnah erleben.

Sonntag, 15. August 2021
09:15 bis ca. 17:00 Uhr
Treffpunkt “Meine Burg” – Kinderschutzbund Trier

Exkursion zum Eifelpark Gondorf
Abfahrt mit Charter-Bus um 09:30 Uhr
(Gemeinsames Essen im Eifelpark Gondorf)

Danke an Ali Ismail und Anja Bartholeme, die im Rahmen der „Hilfsaktion Eifelpark Gondorf“ die großzügige Kartenspende für unsere Kinder möglich machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.