Sebastian Sternenputzer und der Sonnenstrahl

 
 

Sonntag, 04. März, 2018 Wanda Wolkenfrau ist ganz aufgeregt: Irgendjemand hat ihr die Sternenuhr gestohlen – und zu allem Überfluss auch noch den Schlüssel, mit dem sie jeden Morgen das Tor zum Tag aufschließt. Das kann doch nur der Schattenmann getan haben, der das Licht aus der Welt aussperren will! Es hilft nichts – Sebastian Sternenputzer, der viel lieber im Bett faulenzt, muss aktiv werden. Gemeinsam mit Siegfried Sandmann, den Sternenhüpfern Schnick und Schnack, Michael Milchmann, seiner geliebten Sonja Sonnenstrahl und vor allem mit den zuschauenden Kindern, die phantasievoll und mitreißend in das ebenso spannende wie poetische Geschehen einbezogen werden, gelingt Sebastian der Sieg über die Dunkelheit.

Ein Märchenspiel von Christina Stenger

Sonntag, 04. März, 2018
Treffen: 13:30 Uhr / Beginn: 14:00 Uhr

Pfarrzentrum St. Valerius
Clara-Viebig-str. 17
54294 Trier

2 Kommentare

  1. Was für ein toller Nachmittag. Danke liebe Sabine und gesamter Vorstand des Theatervereins, die Ihr uns großzügigerweise 25 Freikarten spendierte. Danke an die liebe Frau, die uns die Backwaren sponserte, einfach nur Danke an so viele tolle Menschen – Ihr macht das Unmögliche möglich.

  2. Karin Otto sagt:

    Ganz wunderbar!!! Ich freue mich schon jetzt für die Kinder und auch für mich auf diesen Nachmittag. Die Aufführungen des Feyener Theatervereins sind immer wieder ein besonderes Erlebnis!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.